Viagra für Frauen

Viagra für Frauen – Erfindung der Pharmazie oder notwendiger Helfer?

Die (weibliche) Last mit der Lust

Wenn von Potenzproblemen die Rede ist, dann denken Sie sicherlich zuerst an die Herren der Schöpfung. Jedoch sind auch Frauen von ’sexueller Dysfunktion‘ betroffen, wie Mediziner dies nennen. Das bedeutet, dass Frauen Probleme haben, einen Orgasmus zu erreichen oder eine mangelnde Libido besitzen. Der Begriff aus dem Lateinischen bedeutet, übersetzt, ‚Begehren‘. In solchen Fällen ist häufig auch von Frigidität die Rede. Dies ist medizinisch, wie auch bei der sexuellen Dysfunktion des Mannes, auf einen Mangel an Testosteron zurück zu führen, da bei der Frau ebenso dieses Hormon für die Libido verantwortlich ist.

Günstig Viagra für Frauen kaufen

Wenn Sie nun glauben, daß dies lediglich Schwierigkeiten seien, von denen einzelne, wenige weibliche Wesen betroffen sind, dann haben Sie sich leider getäuscht. Einer amerikanischen Studie zur Folge, leiden 43 Prozent der befragten Weiblichkeit im Alter von 18 bis 59 Jahren an Sexualstörungen. Das heißt, daß fast jede zweite Frau mit Beschwerden, wie beispielsweise dem Verlust der Libido, Orgasmus- und Erregungsstörungen sowie Scheidentrockenheit zu kämpfen hat. Sind diese Erscheinungen nur temporärer Natur, dann sind oft Streß und beruflicher Druck die Ursachen. Auf jeden Fall, da ist sich die Fachwelt einig, sind es sehr häufig psychische Gründe, wie Depressionen oder Psychosen, die ein erfülltes Sexualleben der Frau erschweren oder sogar unmöglich machen.

Eine nicht vorhandene oder verminderte Libido muß jedoch nicht ausschließlich hormonell oder psychisch, sondern kann auch organisch bedingt sein. Eingeschränktes Lustempfinden tritt zum Beispiel häufig nach einer Operation an der Gebärmutter, nach chirurgischen Behandlungen im Beckenbereich oder Geburtseingriffen auf. Nerven- sowie Durchblutungsstörungen, Stoffwechselerkrankungen wie Bluthochdruck, Diabetes und Arteriosklerose, Schilddrüsen- und Fettstoffwechselstörungen, können ebenfalls das weibliche Sexualleben erheblich beeinträchtigen. Bei jungen Frauen jedoch überwiegen meist psychische Ursachen.

Das Potenzmittel für Frauen: „Lovegra“- Das Viagra für Frauen

Für die von sexueller Unlust betroffene Weiblichkeit gibt es jedoch endlich ein Mittel, das solchen Problemen ein Ende bereitet. „Lovegra„, so heißt das Potenzmittel für Frauen, ist ein wissenschaftlich erprobtes Mittel, das zur sexuellen Stimulierung entwickelt wurde und daher mit Recht auch als „Viagra für Frauen“ bezeichnet werden kann. Viele kennen es noch nicht, das wirksame Potenzmittel für Frauen, das Schluß macht mit Frust und Unzufriedenheit beim Sex. Diese Gefühle betreffen ja nicht nur „sie“, sondern auch der Partner möchte ebenso die Befriedigung der Frau erreichen. Gegen diesen unbefriedigenden Zustand, der nicht selten auch zu großen Problemen in der Beziehung führen kann, gibt es jetzt „Lovegra“, das Viagra für Frauen!

Lovegra, als das Potenzmittel für Frauen, schenkt Ihnen lang ersehnte, intensive Lustgefühle und kann sogar multiple, lustvolle und starke Orgasmen bewirken. Das Potenzmittel Viagra für Frauen hilft Ihnen auch dann, wenn Sie zwar bereits Orgasmen haben, sich aber intensivere Höhepunkte wünschen. Mit der Einnahme von Lovegra können sie die komprimierten Effekte nutzen, die Sie Ihre Höhepunkte hemmungsloser und lustvoller spüren läßt.

Sildenafil macht Lovegra als Potenzmittel für Frauen so besonders wirkungsvoll

Die intensive sexuelle Befriedigung der Frau stand im Mittelpunkt der wissenschaftlichen Entwicklung von Lovegra. Dieses Medikament bewirkt eine erhöhte Durchblutung der Genitalien. Es fördert damit die Feuchtigkeit der Vagina und sensibilisiert darüber hinaus die Klitoris. Obendrein ist erwiesen, daß der Wirkstoff „Sildenafil“ ebenso Frauen nach der Menopause dazu verhilft, chronische vaginale Trockenheit wirksam zu bekämpfen. Lovegra wird in diesen Fällen sogar Frauen mit stabiler, guter körperlicher Konstitution empfohlen.

Eine im Jahre 2009 erhobene Studie hat bewiesen, daß Sildenafil bei sechzig bis achtzig Prozent aller weiblichen Personen eine gute Wirksamkeit gezeigt hat. Dieses Potenzmittel für Frauen enthält 100 Milligramm Sildenafil und wurde speziell für „sie“ entwickelt. Das Produkt, das kein Aphrodisiakum ist, wird Ihnen nach der Einnahme ein intensiveres sexuelles Lustempfinden schenken. Die Steigerung der Lust bewirkt die erhöhte vaginale Feuchtigkeit, die während des gesamten Liebesaktes anhält. Mit „Lovegra“ erstehen Sie das Viagra für Frauen, in Form einer Pink- farbene Pille, die Ihnen als Tablettenform zur Verfügung steht. Die Wirkungsdauer von „Lovegra“ liegt bei etwa vier bis sechs Stunden. Sollten Sie jedoch schwanger sein oder stillen, ist von einer Einnahme abzuraten. Auch bei einer Unverträglichkeit von Sildenafil ist die Einnahme von „Lovegra“ nicht zu empfehlen.
Die wichtigsten bekannten Nebenwirkungen sollen nicht unerwähnt bleiben. So können Kopfschmerzen, Sehstörungen und eine Überreizbarkeit des Magens auftreten. Auch Hautrötungen mit Hitzegefühl sind möglich, aber eher selten.

Medizinische Tests bewiesen, daß sich die Wirkung von Lovegra, als Potenzmittel für Frauen, etwa dreißig Minuten nach der Einnahme zeigt. Die Schamlippen werden besonders stark durchblutet, schwellen an und sind im positiven Sinne besonders berührungsempfindlich. Der Liebesakt war bei den Testpersonen nach eigenem Bekunden äußerst empfindungsintensiv, und es kam, so die Testergebnisse, zu mehreren starken Orgasmen. Ärzte raten, zu Beginn lediglich eine halbe Tablette einzunehmen, da die dadurch hervorgerufene Wirkung häufig völlig ausreiche. Aber natürlich ist diese Empfehlung nicht für alle Frauen ausnahmslos gültig. Wie genau die Dosierung in Ihrem Falle aussehen sollte, besprechen Sie am besten mit dem Arzt Ihres Vertrauens.

Viagra für Frauen- „Lovegra“ ist ein hervorragender Helfer auf dem Weg zu hemmungslosem Lustempfinden

Mit diesen Medikament erstehen Sie Pink farbige Pillen, die Ihrem sexuellen Frust und Ihrer anhaltenden Unlust ein für allemal ein Ende bereiten. Somit eröffnet sich Ihnen eine Welt, die Sie sicherlich schon manchmal als unerreichbar betrachtet haben. Schon bei vielen Frauen hat diese Orgasmuspille wahre Wunder bewirkt und ihnen eine neues Lebensgefühl beschert, von denen nicht wenige glaubten, es niemals mehr erleben zu dürfen!
Lovegra erhöht sofort die Fähigkeit, einen Orgasmus zu erleben, wobei auch das Erleben mehrfacher Orgasmen keine Seltenheit sind. Der erhöhte Blutfluss in den weiblichen Genitalien, sowie die besondere Steigerung des Lustgefühls und der Libido, werden Sie schon kurz nach der Einnahme der Pille erfahren. Auch wenn Sie die Anti-Baby Pille ein nehmen, ist Lovegra wirksam.

Resümee

So ist das Potenzmittel für Frauen ein Garant für ein unbeschwertes, und vor allem lustvolles Sexualleben. Mit Lovegra werden Sie wieder ein ganz besonderes Vergnügen und einen hohen Genuss an Ihrem Sexualleben empfinden. Die Erfahrungsberichte vieler Frauen beweisen, dass Lovegra einer großen Zahl von Partnerschaften auf dem Weg zu einem erfüllten und harmonischen Miteinander geholfen hat.

Sollten Sie sich also bisher mit sexuellen Problemen belastet haben, dann haben Sie mit „Lovegra“ das geeignete Medikament gefunden, das Ihren Sorgen dauerhaft ein Ende bereitet!