Kamagra Oral Jelly kaufen

Das Produkt Kamagra Oral Jelly bestellen und innerhalb von 8-18 Werktagen geliefert bekommen (weltweiter Versand). Expreßversand innerhalb von 4-7 Werktagen! Versand erfolgt innerhalb der EU.

Wirkstoff: Sildenafil 100 mg
Inhalt: 1 Packung beinhaltet 7 Tütchen

Beschreibung

Wie wirkt Kamagra Oral Jelly?
Um die Wirkungsweise von Kamagra Oral Jelly zu verstehen, muß man zuerst den Prozeß der sexuellen Erregung verstehen. Bei sexueller Erregung gibt der Körper Stickstoffmonoxid in den Schwellkörper ab. Dies führt zur Aktivierung des Guanylylzyclase-Enzyms und einer vermehrten Produktion von cGMP (zyklischem Guanin-Monophospat). Dies entspannt den Penismuskel und sorgt dafür, daß große Mengen Blut in die Schwellkörper fließen. Kamagra Oral Jelly wirkt, indem es durch eine Hemmung des PDE-5-Enzyms, welches geringere cGMP-Werte verursacht, die Funktion des Stickstoffmonoxids erhöht. Bei der Einnahme von Kamagra Oral Jelly erhöhen sich die cGMP-Werte. Dies führt zu einer Entspannung des Penismuskels und ermöglicht das Hineinfließen von Blut. Auf diese Weise wird durch die Einnahme von Kamagra Oral Jelly eine Erektion erzeugt.

Kamagra Oral Jelly Dosierung

Kamagra Oral Jelly 100mg ist in einzelne Beutel / Portionen verpackt. Sie müssen den gesamten Inhalt eines Sachets schlucken. Das Produkt muß 20 Minuten vor Beginn einer sexuellen Aktivität eingenommen werden. Bei unzureichender Wirkung einer geringeren Dosierung des Jellys informieren Sie bitte Ihren Arzt. Er kann Ihre Dosis bis auf 100 mg erhöhen. Dies hängt von vielen Faktoren ab, einschließlich Ihrer Krankengeschichte und der Verträglichkeit von Sildenafil. Das Jelly darf nur einmal innerhalb von 24 Stunden eingenommen werden. Eine Dosierung, welche 100 mg am Tag übersteigt, wird nicht empfohlen.

Wirkung

Kamagra Oral Jelly wirkt bis zu 5 Mal schneller als Viagra. Die Wirkung hält auch länger an.

Nebenwirkungen von Kamagra Oral Jelly

Im Allgemeinen wurden Nebenwirkungen durch Kamagra Oral Jelly bei Überdosierung oder bei Nichteinhaltung der Anwendungshinweise beobachtet. Wenn Sie die Dosis verringern, werden Sie feststellen, daß diese Nebenwirkungen verschwinden. Nachfolgend werden die wichtigsten bekannten Nebenwirkungen aufgelistet:

  • Infektion der Harnwege
  • Magen-Darm-Probleme
  • Durchfall
  • verstopfte Nase
  • Verdauungsstörungen
  • Kopfschmerze
  • Hitzewallungen
  • Sehstörungen
  • Erektionen, welche länger als 4 Stunden anhalten

Im Falle einer von 4 Stunden oder länger anhaltenden Erektion suchen Sie bitte umgehend Ihren Arzt auf. Begeben Sie sich ebenfalls in ärztliche Behandlung, wenn während des Geschlechtsverkehrs Schwindelgefühl, Brustschmerzen oder Übelkeit auftreten.

Warnhinweise bei Kamagra Oral Jelly

Nehmen Sie Kamagra Oral Jelly nicht ohne ärztlichen Rat ein. Patienten, die an Herz- und Kreislauferkrankungen leiden, sollten Kamagra Oral Jelly nicht einnehmen. Kamagra Oral Jelly schützt nicht vor Aids und anderen Geschlechtskrankheiten. Denken Sie immer daran, die empfohlene Dosis einzunehmen und diese nicht zu überschreiten.
Falls Sie an einer der nachstehend aufgeführten Erkrankungen leiden, konsultieren Sie vor der Einnahme von Kamagra Oral Jelly bitte Ihren Arzt:

– Bluthochdruck
– Niedriger Blutdruck
– Herzerkrankung wie z.B. Angina Pectoris
– Schlaganfall
– Sichelzellenanämie
– Leukämie
– Retinitis Pigmentosa
– Penisverkrümmung
– Allergie gegen Sildenafil

Wechselwirkungen

Wenn Sie bereits mit nitrathaltigen Medikamenten wie z. B. Isorbid-Binitrat, Isorbid-Mononitrat oder nitroglycerinhaltigen Salben und Sprays behandelt werden, dürfen Sie Kamagra Oral Jelly nicht einnehmen. Vermeiden Sie den Konsum von alkoholischen Getränken, da dies die Wirkung beeinträchtigen kann. Nehmen Sie Kamagra Oral Jelly nicht in Verbindung mit anderen Medikamenten gegen erektile Dysfunktion ein, da eine Unbedenklichkeit in Verbindung mit anderen Potenzmittel noch nicht klinisch erforscht wurde.

Kamagra Oral Jelly Haltbarkeit

Die Haltbarkeit von Kamagra Oral Jelly beträgt normalerweise mindestens 2 Jahre ab Herstellungsdatum. Bitte lesen Sie die Angaben auf der Verpackung und auf den Etiketten bezüglich der Haltbarkeitsdauer und der Lagerung.